• Landesausbildungsleiter


    Raffaele Tagliamonte
    Telefon: 0172 5144638

    E-Mail
  • Ausbildungen und Lehrgänge im LV 3

    Der BDS-LV3 bietet Ausbildungen und die Organisation von Lehrgängen über den Landesausbildungsleiter Raffaele Tagliamonte an.

    • Schießleiter
    • Jugendaufsichten
    • Waffensachkunde
    • Qualifizierte Standaufsicht
    • Western: Sicherheits- und Regeltest + RO 1 Ausbildung
    • IPSC: Sicherheits- und Regeltest Kurzwaffe + Langwaffe

    Die aufgeführten Ausbildungen werden angeboten oder gemeinsam mit den jeweiligen Landessportleitern organisiert.

    Bitte richten Sie Ihre Anfragen und Anmeldungen direkt an Raffaele Tagliamonte (siehe Kasten links).

  • Einladung zur Unterweisung zur qualifizierten Aufsichtsperson am 03.04.2020

    Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das PDF-Formular mit den benötigten Anlagen.

    Unvollständige Anmeldungen werden nicht berücksichtigt

     

    Datum Freitag, 03. April 2020, 18.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

    Ort Schießstand Indoor Shooting

    Bremer Straße 15

    30827 Garbsen (Berenbostel)

     

    Teilnehmer: Mitglieder des LV 3

     

    Erforderlich: Mitgliedschaft im BDS, Nachweis durch Vorlage des BDS-

    Ausweises mit aktueller Versicherungsmarke,

     

    Volljährigkeit und Sachkunde sind zwingend erforderlich!

    Eine Kopie vom Sachkundezeugnis oder der WBK ist bei der Anmeldung als PDF mit einzureichen.

    Nur wenn alle Unterlagen vorliegen, kann die Anmeldung berücksichtigt werden.

    Dies ist eine Unterweisung, keine Prüfung!

     

    Kosten: 20,- € pro Person in Bar vor Ort zu bezahlen

     

    Prüfer: Raffaele Tagliamonte

    Telefon: 0172-5144638

     

    Anmeldung: per Mail an: Tagliamonte@t-online.de

     

    Meldeschluss: 27. März 2020 

    Sonstiges: Maximale Teilnehmerzahl 30 Personen

    Einladung Aufsichtenlehrgang 04 2020 (ca. 184 KB)
  • Lehrgang für den Umgang mit Treibladungspulver zum Laden und Wiederladen von Patronenhülsen / Vorderladerschießen mit Prüfung vom 24. - 27.04.2020

    Freitagabend 24.04.20 bis Montagabend 27.04.20.

    Der Unterricht wird an drei Tagen durchgeführt, am vierten Tag ist die Prüfung:

     1.    Freitag    17.30 Uhr - 21.30 Uhr   Veranstaltungsort Berkel 7, 31171 Nordstemmen / OT Burgstemmen

    2.    Samstag  08.30 Uhr - 17.00 Uhr   Veranstaltungsort Berkel 7, 31171 Nordstemmen / OT Burgstemmen

    3.    Sonntag  08.30 Uhr - 12.00 Uhr   Veranstaltungsort Berkel 7, 31171 Nordstemmen / OT Burgstemmen

    4.    Montag  16.00 Uhr – 20.30 Uhr  Prüfung mit anschließender Fehlerbesprechung, Ausgabe der Prüfungsurkunden

    Bitte unbedingt an die Unbedenklichkeitsbescheinigung denken, Lehrgangsvorrausetzung.

    Lehrbuch „Wiederladen Vorbereitung und Praxis, DEVA Verlag, 6. Auflage,  ISBN: 978-3-00-055724-8

    Zum Unterricht bitte Schreibunterlagen mitbringen.

    Kosten pro Lehrgang € 180,00 (zzgl. Prüfungsgebühr ca. 20,00-25,00 Euro je nach Teilnehmerzahl). Für Essen und Trinken wird gesorgt.

     Wenn Sie eine Unterkunft benötigen, es gibt in Burgstemmen eine Frühstückspension, aber auch in Nordstemmen gibt es Unterkünfte; einfach nachfragen wir helfen Ihnen gern weiter.

    Anmeldungen bitte formlos per email. 

    Anmeldung an: Tagliamonte@t-online.de 

    Beste Grüße 

    Raffaele Tagliamonte

     

  • Fragenkatalog zur Waffensachkundeausbildung

    Für die Waffensachkunde stellt das Bundesverwaltungsamt einen entsprechenden Fragenkatalog zur Verfügung.

    Hier finden Sie die aktuellste Version (2018) - und zwar den Fragenkatalog einmal mit und einmal ohne Antworten.